Überblick

Förderprogramme und Meisterschaften

Wir unterrichten knapp 100 Tanzschüler*innen wöchentlich an fünf Standorten (St.Gallen, Teufen, Mörschwil, Trogen und Niederteufen). Dabei ist der Wunsch nach Förderprogrammen immer wieder aufgekommen.

klassischer Tanz
Fundament schaffen und aufbauen

In dieser Richtung schulen wir Ballett als grundlegende Tanztechnik. Repertoire, je nachdem auch Spitzentanz und Charaktertanz zählen zu den Sparten, die abgedeckt werden und als Grundlage für sämtliche weiteren Tanzstile zu verstehen ist.

Zeitgenössischer Tanz
Jazz, Modern und Contemporary Dance

Dem «modernen» Tanz wird viel Wert geschenkt, ist er doch mit den verschiedenen Einflüssen sehr vielseitig, kreativ und künstlerisch. Unsere Lehrpersonen, welche die Förderangebote mit grosser Passion unterrichten, haben allesamt ein mindestens dreijähriges Vollzeit-Tanzstudium absolviert und sind alle parallel mit eigenen Kompagnien tätig.

aktuelles Angebot

Privatunterricht

Als Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Hochschulen, in Tanzcompanies und für Teilnahmen an Meisterschaften bietet sich Privatunterricht an, damit gezielt ein individuelles Programm für die gesetzten Ziele verfolgt werden kann.

Förderklasse

Jeweils am Freitagabend von 17:30 – 18:45 Uhr findet in St.Gallen eine Förderklasse für statt. Diese Stunde ist für alle offen, welche Tanz in ihrer Freizeit zweimal die Woche ausüben und das Hobby somit intensivieren möchten.